Töff-Talk.ch

Unabhängiges Schweizer Motorradforum

Busse bei Blinker ohne E-Nummer

Fragen und Antworten zu Motorradzubehör wie z.b. Gepäcksysteme, Endschalldämpfer, Lenker usw.

Busse bei Blinker ohne E-Nummer

Beitragvon sn0wtec » 31.03.2016, 19:44

Moin, bin derzeit auf der Sache nach neuen Blinkern vorne wie hinten für meine R3. Die eigens angebotenen von Yamaha und TST Industries gefallen mir sehr, jedoch haben die kein E-Prüfzeichen. Weiss jemand wie hoch da die Busse sein könnte?

Welche Blinker mit E-Nummer könnt ihr mir ansonsten empfehlen?
sn0wtec
Neuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 31.03.2016, 19:36
Motorrad: R3

Re: Busse bei Blinker ohne E-Nummer

Beitragvon octane » 01.04.2016, 20:02

Hallo

Ehrlich gesagt keine Ahnung. Ich finde es allerdings seltsam, dass Yamaha Zubehörblinker ohne E-Zeichen anbietet. Die sind wirklich von Yamaha selbst? Was meint der Händler dazu? Falls der es nicht weiss würde ich bei Hostettler in Sursee nachfragen.

Die Wahrscheinlichkeit dass die Rennleitung die E-Nummern auf den Blinkern kontrolliert ist allerdings sicher kleiner als dass sie den Auspuff anschauen. Auf zu laute Auspuffanlagen sind sie allergisch.
Benutzeravatar
octane
Töff-Talk Team
 
Beiträge: 6112
Registriert: 06.12.2011, 22:43
Wohnort: Schötz
Motorrad: BMW R 1200 R


Zurück zu Zubehör

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron