Töff-Talk.ch

Unabhängiges Schweizer Motorradforum

Dainese D-air® Street Live Demonstration bei Moto Mader

Hier gehts um alles was der Fahrer/Fahrerin braucht. Bekleidung, Helme, Stiefel, Protektoren aber auch Gehörschutzpfropfen und ähnliches.

Re: Dainese D-air® Street Live Demonstration bei Moto Mader

Beitragvon Brownie » 04.02.2014, 09:06

octane hat geschrieben:Das gibt es nirgends. Auch zu Hause kann dir ja ein Flugzeug oder ein Meteorit auf den Kopf fallen, die Gasheizung explodieren, ein irre gewordener Lastwagen ins Haus fahren, ein Selbstmordattentäter sich in die Luft sprengen oder ein Amokläufer rumballern :pfeifend: .


Das ist definitiv so. Das Leben ist grundsätzlich tödlich. Aber im Vergleich zu Motorradfahren halte ich andere Hobbies wie z.B. Topflappen häkeln, Kaffeerahmdeckeli sammeln oder Kreuzworträtsel lösen doch für relativ unproblematisch :mrgreen:
E Gruess, Regula

Brownie's Blog
Benutzeravatar
Brownie
Töff-Talk Team
 
Beiträge: 3609
Registriert: 08.12.2011, 10:57
Wohnort: Derendingen
Motorrad: BMW R 1200 R

Re: Dainese D-air® Street Live Demonstration bei Moto Mader

Beitragvon Brownie » 25.03.2014, 19:44

E Gruess, Regula

Brownie's Blog
Benutzeravatar
Brownie
Töff-Talk Team
 
Beiträge: 3609
Registriert: 08.12.2011, 10:57
Wohnort: Derendingen
Motorrad: BMW R 1200 R

Re: Dainese D-air® Street Live Demonstration bei Moto Mader

Beitragvon octane » 18.04.2014, 11:24

Der Vauli testet den D-Air am eigenen Leib :mrgreen:


Video: Youtube/1000ps
Benutzeravatar
octane
Töff-Talk Team
 
Beiträge: 6103
Registriert: 06.12.2011, 22:43
Wohnort: Schötz
Motorrad: BMW R 1200 R

Re: Dainese D-air® Street Live Demonstration bei Moto Mader

Beitragvon kingbaer » 08.10.2014, 15:36

Hallo zusammen.

ich bin neu hier im Forum und habe schon einiges durchlesen und lernen.

Nun wollte ich Fragen, hat jemand bereits die Weste von Dainese? Ich finde vom Prinzip her das Teil toll... was mich jedoch zögern lässt ist und da geht die Frage an diejenigen welche die West vielleicht besitzen, die ist ja wohl kaum luftdurchlässig??? Sprich im Sommer kommt da ja kein lüftchen durch. Durch den Reisverschluss der Weste kann ja auch nicht wie bei anderen Westen welche mit Klipp zugehalten werden, etwas luft an den Fahrer gelangen. Da sehe ich ein Sicherheitsproblem, je heisser der Fahrer, umso weniger Umsichtig ist man wohl....
Oder sehe ich das falsch? Kann hier diesbezüglich jemand eine Antwort geben?
Freundliche Grüsse
kingbaer
Neuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 24.09.2014, 11:00
Motorrad: BMW R1200 GS

Re: Dainese D-air® Street Live Demonstration bei Moto Mader

Beitragvon octane » 08.10.2014, 21:25

Hallo und willkommen im Forum

Nö ich hab das Ding nicht und ich kenne auch niemanden der das gekauft hat. Aber schau doch mal bei Mader oder einem anderen Dainese Händler vorbei und beäuge das Ding live. Kann durchaus sein dass das so ist wie du befürchtest. Die Weste muss ja luftdicht sein.
Benutzeravatar
octane
Töff-Talk Team
 
Beiträge: 6103
Registriert: 06.12.2011, 22:43
Wohnort: Schötz
Motorrad: BMW R 1200 R

Vorherige

Zurück zu Fahrerausrüstung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast