Töff-Talk.ch

Unabhängiges Schweizer Motorradforum

Pinlock-Visier

Hier gehts um alles was der Fahrer/Fahrerin braucht. Bekleidung, Helme, Stiefel, Protektoren aber auch Gehörschutzpfropfen und ähnliches.

Pinlock-Visier

Beitragvon chuni » 19.04.2014, 21:25

Hatt jemand Erfahrung mit Pinlock Visier , beschlagen die wirklich nicht mehr ? :o
Bin mal auf eure Erfahrungen gespannt . Ich bin mir am überlegen so eins zuzulegen .
Gruss Alain
Benutzeravatar
chuni
Benutzer
 
Beiträge: 16
Registriert: 09.02.2014, 10:46
Wohnort: Wehntal
Motorrad: Honda CRF 1000 Afrika Twin

Re: Pinlock-Visier

Beitragvon Brownie » 19.04.2014, 22:28

Pinlock-Visier kann ich nur empfehlen. Beim letzten Helm habe ich es nachgerüstet, bei meinem jetzigen (BMW Evo 6) gehört es zur Ausstattung.

Mit Pinlock hat mir das Visier nie mehr beschlagen. Darauf bin ich als Brillenträgerin angewiesen. Ich kann nicht einfach das Visier bei Beschlag hochklappen, weil ich das gleiche Problem dann ja subito an den Brillengläsern habe und das in einem Blindflug enden würde.

Es ist nicht so, dass ich häufig bei entsprechenden Temperaturen oder Witterungsverhältnissen unterwegs bin, bei denen das Visier beschlagen könnte. Aber wenn die entsprechenden Verhältnisse gegeben waren, hatte ich dank Pinlock immer klare Sicht.

Pinlock lässt sich in der Regel auch einfach aus dem Visier ausklinken und reinigen.
E Gruess, Regula

Brownie's Blog
Benutzeravatar
Brownie
Töff-Talk Team
 
Beiträge: 3609
Registriert: 08.12.2011, 10:57
Wohnort: Derendingen
Motorrad: BMW R 1200 R

Re: Pinlock-Visier

Beitragvon octane » 19.04.2014, 23:10

Ich hatte mit dem Pinlock Visier keine Probleme mehr. Allerdings fahre ich nicht bei extremen Verhältnissen und Temperaturen. Pinlock ist heute eigentlich bald Standard bei hochwertigen Helmen.
Benutzeravatar
octane
Töff-Talk Team
 
Beiträge: 6103
Registriert: 06.12.2011, 22:43
Wohnort: Schötz
Motorrad: BMW R 1200 R

Re: Pinlock-Visier

Beitragvon chuni » 20.04.2014, 18:13

Danke für die Antworten , mein Helm hat die Vorbereitung für Pinlock Dan wer ich mir mal so ein Visier besorge :D
Gruss Alain
Benutzeravatar
chuni
Benutzer
 
Beiträge: 16
Registriert: 09.02.2014, 10:46
Wohnort: Wehntal
Motorrad: Honda CRF 1000 Afrika Twin

Re: Pinlock-Visier

Beitragvon nachtfahrer » 20.04.2014, 18:57

Falls dein Visier beschlägt, würde ich anraten, das zu testen.

Ich hatte bei meinem alten Schuberth einmal den Vergleich mit/ohne Pinlock gemacht. Da war schon ein Unterschied feststellbar beim Fahren bei sehr niedrigen Temperaturen.
Bei meinem Arai habe ich ein klares und ein getöntes Visier, aber nur eine Pinlock-Innenscheibe. Diese ist am klaren Visier montiert, welches nur selten in den Monaten ausserhalb der Sommerzeit verwendet wird.
D. h. ich bin eigentlich immer ohne Pinlock unterwegs und konnte noch keine Nachteile feststellen. Der Vorteil ist, dass ich keine störenden Kanten im Blickfeld habe. Und sollte trotzdem mal was beschlagen, öffne ich das Visier kurz. Mit der Brille war das früher nicht so toll, doch seit ich von der Brille auf Kontaktlinsen gewechselt habe, kann ich eh nicht mehr mit Brille motorradfahren. :)
Always keep the rubber side down!
Benutzeravatar
nachtfahrer
Experte
 
Beiträge: 996
Registriert: 12.12.2011, 21:38
Motorrad: Kawasaki Ninja ZX-6R

Re: Pinlock-Visier

Beitragvon octane » 21.04.2014, 11:19

Stimmt. Fairerweise muss man erwähnen dass ein Pinlock Visier im Blickfeld evtl. störende Kanten ergibt. Ist aber eine Gewöhnungssache. Manche Leute haben damit jedoch Probleme.
Benutzeravatar
octane
Töff-Talk Team
 
Beiträge: 6103
Registriert: 06.12.2011, 22:43
Wohnort: Schötz
Motorrad: BMW R 1200 R

Re: Pinlock-Visier

Beitragvon chuni » 22.04.2014, 20:19

Ich danke euch für die erlichen antworten :? Ich habe die grosse Investition :rofl: getätigt und mache meine Erfahrungen . Ich berichte euch Dan mal .
Gruss Alain
Benutzeravatar
chuni
Benutzer
 
Beiträge: 16
Registriert: 09.02.2014, 10:46
Wohnort: Wehntal
Motorrad: Honda CRF 1000 Afrika Twin


Zurück zu Fahrerausrüstung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast