Töff-Talk.ch

Unabhängiges Schweizer Motorradforum

Neues Navigationsgerät Garmin Zumo 340LM

GPS Navigationsgeräte, Sprechanlagen und Smartphones sind inzwischen auch für Motorradfahrer eine Selbstverständlichkeit.

Neues Navigationsgerät Garmin Zumo 340LM

Beitragvon Brownie » 04.06.2012, 21:00

Von Garmin gibt es offenbar ein neues Navigationsgerät für den Töff.

MOTORRAD berichtet:

Garmin stellt das zumo 340LM vor

Motorradfahrer aufgepasst - Der Navigationsgerätehersteller Garmin, präsentiert sein neuestes Navigationssystem für Biker, das zumo 340LM.

Das neue Navigationssystem Garmin zumo LM340 beinhaltet aktuelles Kartenmaterial von 22 Ländern Europas, das vier mal im Jahr kostenfrei aktualisiert werden kann. Die kostenlose BaseCamp-Software des Herstellers, soll es dem Fahrer ermöglichen, geplante Routen bereits vorab auf dem eigenen PC zu speichern und diese anschließend auf das Navigationsgerät zu übertragen.

Die integrierte Datenbank mit über 1,5 Millionen Sonderzielen zeigt dem Nutzer Direktwege zu wichtigen Zielen wie Biker-Hotels, Tankstellen, Sehenswürdigkeiten oder Motorradkneipen. Eine weitere Besonderheit für vergessliche Biker ist die Erinnerungsfunktion des Navigationssystems, die den Fahrer an wichtige Termine, wie Öl- und Bremssflüssigkeitwechsel erinnern soll. In Gefahrensituationen oder Notfällen scheint das zumo 340LM ein Helfer in Not zu sein, denn seine „Wo bin ich"-Funktion soll Motorradfahrern in brenzlichen Fällen die eigene Position, sowie die nahgelegenen Krankenhäuser und Polizeistationen darstellen.

Eine weitere nützliche Funktion ist die Aufzeichnung der zurückgelegten Route. Anhand dieser Option werden Höhenunterschiede, sowie der Schwierigkeitsgrad der angestrebten Route grafisch angezeigt. Nach der Fahrt können Fotos von unterwegs mit einzelnen Wegpunkten verbunden werden. Darüber hinaus, lässt sich das 4,3-Zoll-Touchscreen-Display, deren Benutzeroberfläche sich durch extra große Bedienelemente auszeichnet, laut Hersteller problemlos mit Handschuhen bedienen. Das kraftstofffeste, vibrationsgeschütze Gehäuse des zumo 340LM ist zudem wasserdicht. Es garantiert dem Motorradfahrer auch bei schlechten Straßenverhältnissen eine zuverlässige Navigation.

Das Garmin zumo 340LM wird vorraussichtlich ab Juli 2012 für 449 Euro erhältlich sein.

Quelle: MOTORRAD

Garmin Zumo 340LM.jpg
Garmin Zumo 340LM

Bild: Garmin
E Gruess, Regula

Brownie's Blog
Benutzeravatar
Brownie
Töff-Talk Team
 
Beiträge: 3616
Registriert: 08.12.2011, 10:57
Wohnort: Derendingen
Motorrad: BMW R 1200 R

Re: Neues Navigationsgerät Garmin Zumo 340LM

Beitragvon Marco » 04.06.2012, 21:12

Gute Info, dann werd ich warten bis das Gerät auf dem Markt ist. Hab irgendwo mein Zumo 660 verlegt und finde es nicht mehr...
Gruss Marco
Mein Bikerleben auf blindschleiche.ch
Benutzeravatar
Marco
erfahrener Benutzer
 
Beiträge: 427
Registriert: 12.12.2011, 15:59
Motorrad: BMW R1200 GS Adventure

Re: Neues Navigationsgerät Garmin Zumo 340LM

Beitragvon Brownie » 04.06.2012, 21:14

Und ich habe mein Zumo 660 heute morgen bestellt :pfeifend:
E Gruess, Regula

Brownie's Blog
Benutzeravatar
Brownie
Töff-Talk Team
 
Beiträge: 3616
Registriert: 08.12.2011, 10:57
Wohnort: Derendingen
Motorrad: BMW R 1200 R

Neues Navigationsgerät Garmin Zumo 340LM

Beitragvon Holger » 04.06.2012, 21:19

Brownie hat geschrieben:Und ich habe mein Zumo 660 heute morgen bestellt :pfeifend:

gute Wahl! Ich würd meins nie mehr hergeben. Einziges Problem: die Mini- SD- Card wird manchmal nicht erkannt...
Holger
erfahrener Benutzer
 
Beiträge: 289
Registriert: 23.12.2011, 08:17
Motorrad: R1200GS,DRZ400S

Re: Neues Navigationsgerät Garmin Zumo 340LM

Beitragvon octane » 04.06.2012, 21:39

Fragt sich wie die Stromversorgung realisiert ist. So robust wie beim 660er oder eher preisgünstig über einen USB Stecker wie bei den günstigeren Zümos :hmm:. Der Modellbezeichnung nach ist es ja unterhalb des 660ers positioniert.
Da man weiss dass Garmin Navis als Bananengeräte die beim Kunden reifen ausgeliefert werden, ist vermutlich das 660er aktuell immer noch die bessere Wahl :pfeifend: .
Benutzeravatar
octane
Töff-Talk Team
 
Beiträge: 6112
Registriert: 06.12.2011, 22:43
Wohnort: Schötz
Motorrad: BMW R 1200 R

Re: Neues Navigationsgerät Garmin Zumo 340LM

Beitragvon Marco » 05.06.2012, 08:12

Marco hat geschrieben:Gute Info, dann werd ich warten bis das Gerät auf dem Markt ist. Hab irgendwo mein Zumo 660 verlegt und finde es nicht mehr...
Jetzt gibt es doch kein Zumo 340LM für mich, mein Navi ist wieder aufgetaucht. Hatte sich im Auto zwischen Mittelkonsole und Beifahrersitz versteckt. :censored:
Gruss Marco
Mein Bikerleben auf blindschleiche.ch
Benutzeravatar
Marco
erfahrener Benutzer
 
Beiträge: 427
Registriert: 12.12.2011, 15:59
Motorrad: BMW R1200 GS Adventure

Re: Neues Navigationsgerät Garmin Zumo 340LM

Beitragvon Mech » 05.06.2012, 11:11

Marco hat geschrieben:
Marco hat geschrieben:Gute Info, dann werd ich warten bis das Gerät auf dem Markt ist. Hab irgendwo mein Zumo 660 verlegt und finde es nicht mehr...
Jetzt gibt es doch kein Zumo 340LM für mich, mein Navi ist wieder aufgetaucht. Hatte sich im Auto zwischen Mittelkonsole und Beifahrersitz versteckt. :censored:


Ist doch gut oder?

660er voll upgedatet und Betriebsberit, Routen Gigathlon abgespitzt. :pfeifend:
Endurofahren ist hart, aber Jemand muss es doch tun ;-)
Benutzeravatar
Mech
erfahrener Benutzer
 
Beiträge: 446
Registriert: 11.12.2011, 12:10
Wohnort: Olten
Motorrad: Vara, Affentwin, Tenere und Speedy

Re: Neues Navigationsgerät Garmin Zumo 340LM

Beitragvon octane » 12.06.2012, 18:19

Das neue 340LM scheint etwa in der Klasse des 660ers positioniert zu sein. Und das zu einem günstigeren Preis. Das Lifetime Kartenupdate ist im Gegensatz zum 660er bereits im Preis enthalten.

Vergleich Garmin Motorradnavis
Benutzeravatar
octane
Töff-Talk Team
 
Beiträge: 6112
Registriert: 06.12.2011, 22:43
Wohnort: Schötz
Motorrad: BMW R 1200 R

Re: Neues Navigationsgerät Garmin Zumo 340LM

Beitragvon Steff » 07.08.2012, 07:35

Hallo Leute

Da sich bei meinem 550ziger zwei Gummitasten des vorderen Gehäuses verabschiedeten, hab ich mir jetzt ein 350LM bestellt.

Auf eine PN-Anfrage von mir im NaviBoard "660 vs 350" bekam ich folgende Antwort:

Vorteil
-der 350 ist schneller wie der 660, neues NTU-Kartenmaterial mit wählbaren Kartendesigns
-grösserer Speicher, keine Probleme mehr bei Kartenupdates
-Menuführung
-Routenplanung am Gerät übersichtlicher, Zwischenziele können durch Verschieben umsortiert werden.
-Bei der Zieleingabe kann direkt auf Favoriten und POI zugegeriffen werden, ebenso Suche nach Orten usw.
-schlankeres Stromkabel, hat jedoch kleine Box integriert, wo der Spannungswandler drin ist.
-verschiedene Cockpits wählbar, das sind die Datenfelder in der Navigationsansicht.
-der Display soll bei starkem Sonnenlicht besser ablesbar sein.

Nachteile
-keine Handykopplung möglich, kein MP3, kein Bildbetrachter und austauschbarer Akku.


Mit diesen Nachteilen kann ich jedoch leben. Handykopplung, MP3-Player oder gar ein Bildbetrachter hab ich noch nie gebraucht.
Wie sich das 350ziger im praktischen Einsatz bewährt, wird sich zeigen.

Gruess Steff


PS: wenn jemand ein abgerauchtes 550ziger rumliegen hat ...... denkt an mich :pfeifend:
Steff
 

Re: Neues Navigationsgerät Garmin Zumo 340LM

Beitragvon octane » 07.08.2012, 07:50

Hi Steff

Wie ist denn die Stromversorgung gelöst? In die Halterung integriert wie bei 550er und 660er oder mit USB Stecker?
Benutzeravatar
octane
Töff-Talk Team
 
Beiträge: 6112
Registriert: 06.12.2011, 22:43
Wohnort: Schötz
Motorrad: BMW R 1200 R

Nächste

Zurück zu Mobile Elektronik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron