Töff-Talk.ch

Unabhängiges Schweizer Motorradforum

3 neue 1 Zoll Kompakte von Nikon

Fotografieren und Videofilmen passt perfekt zum Motorradhobby. Hier kannst du alles zum Thema posten.

3 neue 1 Zoll Kompakte von Nikon

Beitragvon octane » 23.02.2016, 19:45

Speziell auch für Motorradfahrer geeignet da kompakt und mit grossem 1 Zoll Sensor: Neue Premium-Kompaktkamera-Serie mit 1"-Sensor Nikon DL18-50 f/1.8-2.8, DL24-85 f/1.8-2.8 und DL24-500 f/2.8-5.6

Insbesondere die DL18-50 finde ich höchst interessant weil es diesen Brennweitenbereich bis jetzt in keiner Kompakten gab. 18 mm KB gehört bereits zum UWW Bereich. Unter 24 mm ging bis jetzt keine 1 Zoll Kompakte.
Die Sensoren tönen den Spezifikationen nach stark nach Sony. Bis jetzt hat Nikon die 1 Zoll Sensoren für die Nikon 1 Serie bei Aptina gekauft.
Benutzeravatar
octane
Töff-Talk Team
 
Beiträge: 6112
Registriert: 06.12.2011, 22:43
Wohnort: Schötz
Motorrad: BMW R 1200 R

Re: 3 neue 1 Zoll Kompakte von Nikon

Beitragvon octane » 13.02.2017, 20:21

Bad News für alle die auf diese vielversprechenden Edelkompakten von Nikon gewartet haben. Die kommen nicht! Das ist wohl ein relativ einmaliger Vorgang in der Kameraindustrie. Ich kann mich jedenfalls an keinen vergleichbaren Fall erinnern. Nikon hat heute mitgeteilt dass diese Kameras nie kommen werden: http://www.photoscala.de/2017/02/13/abg ... den-markt/ Deleted! Cancelled :shock: ! Begründet wird der Entscheid mit technischen aber wohl auch wirtschaftlichen Problemen. Nikon steckt tief in der Krise: http://www.photoscala.de/2017/02/13/nik ... der-krise/

Das ist schlecht weil ich der Meinung bin dass Konkurrenz den Markt belebt. Und insbesondere die DL18-50 hätte mich sehr interessiert. Etwas vergleichbares gibt es nämlich nicht auf dem Markt.
Benutzeravatar
octane
Töff-Talk Team
 
Beiträge: 6112
Registriert: 06.12.2011, 22:43
Wohnort: Schötz
Motorrad: BMW R 1200 R

Re: 3 neue 1 Zoll Kompakte von Nikon

Beitragvon Mariachi » 21.04.2017, 08:32

Hätte mich auch über die DL18-50 gefreut, die technischen Details machen da schon Lust das teil zumindest einmal auszuprobieren.

Hätte sie mir vielleicht als Zweitgerät zugelegt, wenn die Tests entsprechend gut ausgefallen wären natürlich. Momentan hab ich eine Nikon D500 und bin von dem Gerät total begeistert, wobei sie Fokussierung, Shutter, Auslöser sind ein Traum, einzig den Quietmode find ich etwas laut:D Zudem ist es meist wirklich schwierig die Qualität der Bilder abzuschätzen, der Rückseitige Bildschirm taugt dafür nur bedingt. Auch auf einem Laptop hab ich das Problem das die Bilder nicht aussehen wie ausgedruckt. Hab mir meine letzten Bilder als Poster [Spamlink entfernt] Online Druckerei entwickeln lassen. Da merkt man erst wie gut die Bilder wirklich sind, Bildschirme schaffen das einfach nicht die komplezen Farben darzustellen die in einem aufgenommenen Sonnenaufgang stecken oder die ganzen Details abzubilden.

Naja schade das Nikon da einen rückzieher gemacht hat, bin mir sicher es hätte einen großen Markt dafür gegeben :nixweiss:
Zuletzt geändert von octane am 21.04.2017, 09:39, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Spamlink entfernt
Mariachi
 

Re: 3 neue 1 Zoll Kompakte von Nikon

Beitragvon octane » 21.04.2017, 09:38

Nochmals zur Erinnerung: Hinweis an die Spammer

Winke, winke
Benutzeravatar
octane
Töff-Talk Team
 
Beiträge: 6112
Registriert: 06.12.2011, 22:43
Wohnort: Schötz
Motorrad: BMW R 1200 R


Zurück zu Foto, Video und Unterhaltungselektronik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast