Töff-Talk.ch

Unabhängiges Schweizer Motorradforum

Blutstammzellspender – Lasst euch bitte registrieren!

Themen die überhaupt nichts mit Motorradfahren zu tun haben.

Blutstammzellspender – Lasst euch bitte registrieren!

Beitragvon Brownie » 02.11.2014, 21:37

Mal was ganz off topic für ein Motorradforum, aber dafür ist in dieser Rubrik ja Platz. Es gibt Themen im Leben, um die macht man sich erst Gedanken, wenn sie einem persönlich oder jemandem im Umfeld betreffen.

So auch beim Thema Krebserkrankung und im konkreten Fall um die Heilungschancen mit einer Blutstammzellspende bzw. Knochenmarkspende. In meinem Umfeld hat die betroffene Person das Glück (wenn man im Zusammenhang mit dieser Krankheit überhaupt von Glück sprechen darf), dass eines der Geschwister als passender Spender infrage kommt. Dazu muss man wissen, dass die Wahrscheinlichkeit, dass die vielfältigen Merkmale der betreffenden Blutzellen zu einem genügenden Prozentsatz übereinstimmen, bei Geschwistern lediglich bei 30 Prozent liegt.

Wird unter Geschwistern kein passender Spender gefunden, so muss über eine weltweite Datenbanksuche ein geeigneter Spender gesucht werden. Hierbei liegen die Erfolgschancen bei rund 50 Prozent. In der Schweiz sind im Moment etwa 50‘000 Menschen als Blutstammzellspender registriert. Weltweit sind es 24 Millionen. Beides eine erschreckend kleine Zahl, wie ich finde. Je grösser die Anzahl registrierter Spender ist, desto grösser natürlich auch die Chance, einen passenden Spender zu finden.

Deshalb mein Aufruf an euch an dieser Stelle: Informiert euch über das Thema Blutstammzellspende auf der Internetseite des Schweizerischen Roten Kreuzes oder lasst euch über das Thema informieren, wenn ihr z.B. das nächste Mal bei eurem Hausarzt seid. Wenn ihr im Alter zwischen 18 – 55 Jahren seid und die Beantwortung eines medizinischen Fragebogens (kennt man z.B. auch vom Blutspenden) entsprechend ausfällt, könnt ihr euch registrieren lassen. Bitte beachtet: durch die Registrierung verpflichtet ihr euch zu nichts! Solltet ihr als passender Spender für jemanden irgendwann in Frage kommen, so könnt ihr euch im konkreten Fall dann immer noch pro/kontra eine Spende entscheiden.

Die Registrierung ist ein kleiner Schritt für den Einzelnen. Aber für jemand anderen kann dies Hoffnung auf Heilung und die Rettung des Lebens bedeuten.

Mehr Infos unter: > lebensretter-gesucht.ch
E Gruess, Regula

Brownie's Blog
Benutzeravatar
Brownie
Töff-Talk Team
 
Beiträge: 3616
Registriert: 08.12.2011, 10:57
Wohnort: Derendingen
Motorrad: BMW R 1200 R

Zurück zu Off Topic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron